Tänze im Sitzen

Der traditionelle Sitztanz stammt aus dem pazifischen Raum wie Hawaii, Samoa und den Marshall-Inseln. In Indonesien ist er auch verbreitet.

Seit den 1980iger Jahren wird der Tanz im Sitzen als Therapieform in der Betreuung von Menschen mit eingeschränkter Mobilität, psychisch Kranken und an Demenz leidenden Personen angeboten.

Tänze im Sitzen werden wie die anderen Tänze nach einer Choreografie geübt und getanzt.

Tänze im Sitzen sind ein wichtiger Bestandteil meines Angebotes in den Gruppen.

 

Auch diese Ausbildung  wird vom Seniorentanzverband angeboten.